Bad Kohlgruber Stoabockrennen - Skiclub Bad Kohlgrub

Direkt zum Seiteninhalt

Stoabockrennen Skiclub Bad Kohlgrub

Bad Kohlgruber Stoabockrennen
Stoabockrennen am Hörnle
Skitouren-Rennen für Jedermann/-frau



Bad Kohlgruber Stoabockrennen 2018
und
Gaudirennen 2018

aufgrund des Schneemangels wird das Rennen leider abgesagt.



Zum Anmeldeformular
interaktiv,

kann ausgefüllt und

gedruckt  oder

gespeichert werden

Meldungen

per Email :

Emailanmeldung Stoabockrennen : klick

Emailanmeldung Gaudirennen : Klick

Termin / Start

14.01.2018  14:30 Uhr Standardrennen und 14:35 Uhr Gaudirennen

Meldeschluss

Nachmeldungen bis 13:30 Uhr am Renntag möglich

Startgebühr: 15,00 € Standardrennen und 10,00 € Gaudirennen

Nachmeldegebühr 5,00 €

Start

Massenstart
Parkplatz Tannerbankerl-Lift (oberer Parkplatz zum Hörnle)
Startnummernausgabe ab 13:00 Uhr
Skiclub-Stadel Parkplatz Tannerbankerl-Lift

Aufstieg

Start

Nähe Talstation Tannerbankerl-Lift auf 960m (Skiclubstadl)

Höhenziel

Gipfelkreuz Vorderes Hörnle auf 1.485m

Streckenlänge Aufstieg

Gipfelkreuz Vorderes Hörnle auf 1.485m

Abfahrt

Abfahrt-Start

Fellwechsel am Gipfelkreuz Vorderes Hörnle auf 1.485m (Felle müssen mit ins Ziel gebracht werden!)

Gesamt-Ziel Stoabockrennen

Abfahrt über Stockhang und Standard –freies Gelände- zum Ziel am Parkplatz Tannerbanker-Lift

Gesamt-Ziel Gaudirennen
Abfahrt von   Höhenziel bis Hörnlehütte

Witterungsbedingte Streckenänderungen vorbehalten.

Klassenwertung

Gesamtwertung getrennt nach Damen und Herren

Preise -  Auszeichnungen

Den „Stoabock“
in Gold
:      der Tagesschnellste (nur Stoabockrennen).


in Silber:    die Teilnehmer, die nicht mehr als 10% hinter der Tagesbestzeit einlaufen. (nur Stoabockrennen).


in Bronze:  die Teilnehmer, die nicht mehr als 20% hinter der Tagesbestzeit einlaufen.(nur Stoabockrennen).


Brotzeit und   Getränk für alle Starter.

Tombola für alle   Starter mit schönen Preisen.


Siegerehrungim Anschluss an   beide Rennen im Skiclubstadl

Ausrüstung,

Es sind Tourenski vorgeschrieben. Mindestlänge: Herren 1,60m ; Damen u. Junioren 1,50m

Skitourenbindungen mit frontaler und seitlicher Auslösung.
Schuhe:
Keine Langlaufschuhe erlaubt!
Helmpflicht (Skihelm, Fahrradhelm, Kletterhelm, ect.)!!!
Die Startnummer muss so getragen werden, dass diese erkennbar gelesen werden kann.

Zurück zum Seiteninhalt